Aktuelles

Rund um die GIS-Akademie!

„Arbeit suchen und finden in Corona Zeiten“ – erfolgreiche Kick-Off-Veranstaltung unseres Bewerbungscafés in Dortmund

„Arbeit suchen und finden in Corona Zeiten“ - das war das Thema der Eröffnung des Bewerbungscafés der GIS-Akademie am 15.10.2020.

„Es ist zurzeit schwieriger geworden einen Arbeitsplatz zu finden! - aber eben auch nicht hoffnungslos“, betont Andreas Schroller, stellvertretender Standortleiter der GIS-Akademie. Die Unternehmen seien zurzeit scheinbar etwas zurückhaltender, insbesondere die Praktikumssuche sei erschwert. Bewerbungsgespräche würden mittlerweile häufig online durchgeführt. Auf diese neue Situation bereiten wir unsere Kund*innen vor. "In den individuellen Bewerbungs- und Karriercoachings üben wir diese für beide Seiten häufig ungewohnte Situation", führt Andreas Schroller weiter aus. Und er hat ein gutes Beispiel mitgebracht. Ein Teilnehmer der Weiterbildung zum systemischen Coach hat nach längerer Arbeitslosigkeit einen Job gefunden. Thomas Kurth erzählt in seinem Vortrag von seinen Anstrengungen mit 57 Jahren wieder eine Chance zu erhalten. „Ich habe sogar eine Werbefläche gemietet, um auf meine Situation aufmerksam zu machen. Dann kam noch Corona dazu“, berichtet Herr Kurth von seinen Anstrengungen auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

„Eine Weiterbildung sei die beste Lösung, um sich neue Perspektiven zu schaffen“, erzählen beide unisono. Die Arbeitsagenturen und Jobcenter fördern die individuellen Karrierecoachings ebenso wie längere Maßnahmen wie Trainer*in in der Erwachsenenbildung, Systemischer Coach oder Betreuungsfachkräfte für Menschen mit Behinderungen und Pflege zu 100%.

Das Bewerbungscafé der GIS-Akademie in den ehemaligen Räumen des Musikhauses Jellinghaus (an der Reinoldikirche) bietet dienstags und donnerstags kostenlose Beratungen für Arbeitssuchende. Jeden zweiten Donnerstag (15:00 – 17:00 Uhr) bieten Fachreferent*innen einen Einblick in spezifische Themen der Arbeitswelt (u.a. Digitalisierung/ Arbeit 4.0, Gesundheit am Arbeitsplatz, Entspannungstechniken etc.). Das Angebot ist kostenlos.

Termine der Vortragsreihe

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Rückrufbitte, wir beraten sie gern.

GIS-Akademie
Friedhof 6-8
44135 Dortmund

Telefon: 0231 / 33 007 220
holtz@gis-akademie.de.
www.gis-akademie.de

Wir freuen uns darauf Sie in der GIS-Akademie Dortmund zu begrüßen!

WIR.  BILDEN.  MENSCHEN.   –   Seit über 20 Jahren, heute und in Zukunft

Unser Weiterbildungskonzept setzt auf die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte und orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes. Unsere Dozent*innen gewährleisten –digital, wie auch vor Ort– die individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. Qualität und Kompetenz sind hierbei die Grundpfeiler, auf denen wir Sie weiterbilden, und die entscheidenden Faktoren für unseren gemeinsamen Erfolg.

So erleben wir, wie unsere Teilnehmer*innen fachlich besser werden, sich menschlich weiterentwickeln und vor allem ihr Ziel erreichen: einen neuen, passenden Arbeitsplatz zu finden bzw. sich in ihrem Job weiter zu entwickeln.
Unser Handeln wird auch weiterhin von dem Leitgedanken geprägt sein: Bildung von Menschen für Menschen anzubieten. Das ist unser Versprechen an Sie und zeichnet uns aus, an jedem Tag in jedem Kurs!

Wir fühlen uns auch in Zukunft diesen hohen Qualitätsansprüchen verpflichtet - zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden!

Zurück