Aktuelles

Rund um die GIS-Akademie!

Bewerbungscafé der GIS-Akademie startet

Zielgerichtet bewerben und den passenden Job finden in Zeiten von Corona:

Die GIS-Akademie berät am 15. Oktober 2020 in Dortmund Arbeitssuchende und Menschen, die sich beruflich neu orientieren möchten. Im Bewerbungscafé der GIS-Akademie entwickeln die Interessent*innen mit professioneller Unterstützung geeignete Strategien und passende Werkzeuge, um sich bestmöglich für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren.

Start der Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe „Wieder erfolgreich in den Arbeitsmarkt“ ist um 15 Uhr in den Räumlichkeiten der GIS-Akademie in der Dortmunder Innenstadt. Zielgruppe sind Arbeitssuchende und Menschen, die sich über entsprechende Weiterbildungen beruflich neu orientieren möchten oder sich aktuell im Bewerbungsprozess befinden. „Wir werden nach dem erfolgreichen Auftakt regelmäßig Bewerbungscafés zu aktuellen Themen wie „Arbeiten im Homeoffice“, „Weiterbildung – der beste Weg zum neuen Job“ oder zur Frage: „Wie bewerbe ich mich zielführend digital?“ stattfinden lassen“, erklärt Daniela Holtz, Standortleiterin und Systemischer Coach der GIS-Akademie in Dortmund. Die Teilnahme am Bewerbungscafé ist kostenfrei. Darüber hinaus bietet die GIS-Akademie direkt vor Ort einen kostenlosen Bewerbungsmappen-Check an und gibt einen Überblick zu arbeitsmarktorientierten Weiterbildungen und individuellen Coachings.

Das Bewerbungscafé findet wöchentlich jeweils dienstags und donnerstags von 11.00 bis 13.00 Uhr
bei der GIS-Akademie in der Dortmunder Innenstadt (Friedhof 6-8/Nähe Reinoldikirche) statt.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Rückrufbitte, wir beraten sie gern.

Termine der Vortragsreihe

GIS-Akademie
Friedhof 6-8
44135 Dortmund

Telefon: 0231 / 33 007 220
holtz@gis-akademie.de.
www.gis-akademie.de

Wir freuen uns darauf Sie in der GIS-Akademie Dortmund zu begrüßen!

WIR.  BILDEN.  MENSCHEN.   –   Seit über 20 Jahren, heute und in Zukunft

Unser Weiterbildungskonzept setzt auf die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte und orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes. Unsere Dozent*innen gewährleisten –digital, wie auch vor Ort– die individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. Qualität und Kompetenz sind hierbei die Grundpfeiler, auf denen wir Sie weiterbilden, und die entscheidenden Faktoren für unseren gemeinsamen Erfolg.

So erleben wir, wie unsere Teilnehmer*innen fachlich besser werden, sich menschlich weiterentwickeln und vor allem ihr Ziel erreichen: einen neuen, passenden Arbeitsplatz zu finden bzw. sich in ihrem Job weiter zu entwickeln.
Unser Handeln wird auch weiterhin von dem Leitgedanken geprägt sein: Bildung von Menschen für Menschen anzubieten. Das ist unser Versprechen an Sie und zeichnet uns aus, an jedem Tag in jedem Kurs!

Wir fühlen uns auch in Zukunft diesen hohen Qualitätsansprüchen verpflichtet - zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden!

Zurück