Aktuelles

Rund um die GIS-Akademie!

Digitale Woche in Dortmund

#DIWODO 21 

Die digitale Woche in Dortmund ist ein großes dezentrales Digitalfestival.
In der Woche vom 08.11. bis 12.11.2021 finden Workshops, Meetups, Konferenzen statt– und das in Online & Hybridformat. Hier können Sie sich mit Digitalprofis austauschen und von ihrem Wissen profitieren und sich neue Impulse holen. Auf der Seite diwodo.de finden Sie alle Veranstaltungstermine.

Wir als GIS-Akademie sind auch dabei


Souveräne Körpersprache im digitalen Raum

Digitaler Vortrag

Im Zeitalter der modernen Kommunikation via Email, Videokonferenzen und sozialen Netzwerken stehen Sie im permanenten Dialog mit Ihren Teamkolleg*innen, Kunden und Lieferanten. Im persönlichen Kontakt mit allen Beteiligten ist es Ihre Sprache, Ihre Motorik, Ihre Gestik und Mimik, die den Dialog ausmachen. Im digitalen Raum ist dies genauso zutreffend, doch durch die Kacheln in den Videokonferenzen manchmal nur eingeschränkt möglich.

Sind Sie in der Lage, Signale der Körpersprache im digitalen Gespräch und in Verhandlungen richtig zu deuten, damit Sie sich besser auf Ihre Gesprächspartner*innen einstellen können und Gespräche erfolgreicher werden?

Norman Wilke gibt Ihnen sinnvolle Tipps, wie Sie Ihre Körpersprache auch digital souverän einsetzen können und geht dabei auf die Sitzhaltung, Bein- und Fusshaltung, Mimik und Gestik ein.

Für ein vertrauensvolles und sicheres Miteinander sind Toleranz, Achtung und Respekt ein unverzichtbares Muss. Mit dem Wissen um „richtige“ und vor allem individuelle Körpersprache gewinnen Sie an Vertrauen.

Die GIS-Akademie GmbH bietet seit vielen Jahren Weiterbildungen u.a. im Bereich Training und Coaching an, in der Körpersprache und professionelles Auftreten wichtige Bestandteile in den Weiterbildungen sind. Norman Wilke ist freiberuflicher Dozent und Coach bei der GIS-Akademie.

12.11.2021 um 10 Uhr

Referent: Norman Wilke

Ort: GIS-Akademie online
Anmeldung erforderlich: dortmund@gis-akademie.de
Kosten: Keine

WIR.  BILDEN.  MENSCHEN.   –   Seit über 20 Jahren, heute und in Zukunft

Unser Weiterbildungskonzept setzt auf die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte und orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes. Unsere Dozent*innen gewährleisten –digital, wie auch vor Ort– die individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. Qualität und Kompetenz sind hierbei die Grundpfeiler, auf denen wir Sie weiterbilden, und die entscheidenden Faktoren für unseren gemeinsamen Erfolg.

So erleben wir, wie unsere Teilnehmer*innen fachlich besser werden, sich menschlich weiterentwickeln und vor allem ihr Ziel erreichen: einen neuen, passenden Arbeitsplatz zu finden bzw. sich in ihrem Job weiter zu entwickeln.
Unser Handeln wird auch weiterhin von dem Leitgedanken geprägt sein: Bildung von Menschen für Menschen anzubieten. Das ist unser Versprechen an Sie und zeichnet uns aus, an jedem Tag in jedem Kurs!

Wir fühlen uns auch in Zukunft diesen hohen Qualitätsansprüchen verpflichtet - zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden!

Zurück