Aktuelles

Rund um die GIS-Akademie!

Herausforderung: Corona-Krise und Kurzarbeit

Wie viele andere Unternehmen sind Sie auch von den Folgen der Corona-Krise betroffen!

Sie stehen vor der Herausforderung Ihre Mitarbeiter*innen in den nächsten Wochen ggf. Monaten sinnvoll weiter zu beschäftigen?

Die GIS-Akademie bietet Ihnen mit ihren Qualifizierungsangeboten und Schulungen die richtigen Lösungen, um Ihre Mitarbeiter*innen

  • qualifiziert und zielgerichtet weiterzubilden,
  • effizient zu beschäftigen,
  • die Bindung ans Unternehmen zu fördern
  • und das alles bei 100% Kostenübernahme und Lohnfortzahlung bis zu 75%.

Nutzen Sie die Krise als Chance für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter*innen.

Wir beraten Sie kompakt und kompetent!

Unser Leiter Projektentwicklung, Andreas Schroller, steht Ihnen für weitergehende Informationen insbesondere den Förderungsmöglichkeiten persönlich zur Verfügung.

Andreas Schroller
Telefon: +49 231 33 007 220
E-Mail: schroller@gis-akademie.de

Wir freuen uns auf Sie!

WIR.  BILDEN.  MENSCHEN.   –   Seit über 20 Jahren, heute und in Zukunft

Unser Weiterbildungskonzept verbindet die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte, orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes und gewährleistet mit unseren Dozent*innen vor Ort eine individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. Qualität und Kompetenz sind hierbei die Grundpfeiler, auf denen wir Sie weiterbilden, und die entscheidenden Faktoren für unseren gemeinsamen Erfolg.

So erleben wir, wie unsere Teilnehmer*innen fachlich besser werden, sich menschlich weiterentwickeln und vor allem ihr Ziel erreichen: einen neuen, passenden Arbeitsplatz zu finden bzw. sich in ihrem Jon weiter zu entwickeln.
Unser Handeln wird auch weiterhin von dem Leitgedanken geprägt sein: Bildung von Menschen für Menschen anzubieten. Das ist unser Versprechen an Sie und zeichnet uns aus, an jedem Tag in jedem Kurs!

Wir fühlen uns auch in Zukunft diesen hohen Qualitätsansprüchen verpflichtet - zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden!

Zurück