Aktuelles

Rund um die GIS-Akademie!

3rd Thursday im „Digital Innovation Hub“ der GIS-Akademie

15.04.2021
von 17.00 bis ca.18.30 Uhr
Ort: Digital Innovation Hub der GIS-Akademie (zurzeit online)


Fünf-Elemente-Coaching – Coaching auf Grundlage der Fünf Elemente

Die fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser bilden bei einem „Fünf-Elemente-Coaching“ die Basis des Coachingprozesses. Abgeleitet u. a. aus der Traditionellen Chinesischen Medizin untersucht die Fünf-Elemente-Lehre die Gesetzmäßigkeiten, nach denen dynamische Prozesse (Wandlungen) im Bereich des Lebendigen ablaufen, betont also Werden, Wandlung und Vergehen, im Coachingprozess. Den Klient*innen hilft es, die eigenen Ressourcen wahrzunehmen und neue Möglichkeiten zu entdecken.

Der Einsatz der Fünf Elemente fördert,
• Entwicklungs- und Veränderungsprozesse zu meistern
• Gruppendynamiken zu erkennen und auf gewinnende Weise mit ihnen umzugehen,
• Kontakt zu den persönlichen Ressourcen wiederherzustellen,
• Denkblockaden zu lösen und neue Einsichten zu gewinnen,
• Verbesserung der Kommunikation im Team, mit Geschäftspartnern, Netzwerkpartnern, und, und, und,
• letztendlich im Sinne der eigenen Gesundheit zu handeln.

Bitte halten Sie/haltet ihr einen dicken Stift/Marker und 2-3 Moderationskarten bereit.

Referentin: Sabine Scheckermann

Ort: GIS-Akademie online
Anmeldung erforderlich: dortmund@gis-akademie.de
Kosten: Keine

3rd Thursday im „Digital Innovation Hub“ der GIS-Akademie

Das digitale Zeitalter stellt besondere Anforderungen an Unternehmensführungen und Beschäftigte. Im Rahmen unserer Weiterbildungen und Beratungen haben ehemalige Teilnehmer*innen, Unternehmen und Geschäftspartner*innen vielfach den Bedarf eines fachlichen Austausches bekundet. Wir haben bei der GIS-Akademie diese Bedürfnisse und Bedarfe aufgegriffen und kurzerhand das „Digital Innovation Hub“ gegründet. In den ehemaligen Räumlichkeiten des Musikhauses Jellinghaus/Just Music sollte ein Ort des Austausches und Netzwerkens gegründet werden. Leider konnten wir dies „viral bedingt“ nicht realisieren. Doch durch die Pandemie bekam die Digitalisierung, nicht nur in der Bildungsbranche, einen weiteren Schub. Die Nachfrage nach Lösungen wurde noch größer. So dass wir nunmehr mit einem online-Format gestartet sind.

Unsere Idee ist es, zu netzwerken, uns auszutauschen, Erfahrungen zu sammeln. Der 3rd Thursday bietet einen festen Termin für uns alle. Hier können Sie/ könnt Ihr Themen nennen, die wir dann gemeinsam vorbereiten, Expert*innen einladen etc. Zu Beginn der Veranstaltung können sich im „Elevator Pitch“ Unternehmen und Berater*innen in 3 Minuten vorstellen. (Melden Sie sich bei Interesse bei uns).

Wir freuen uns darauf Sie virtuell in der GIS-Akademie Dortmund zu begrüßen!

WIR.  BILDEN.  MENSCHEN.   –   Seit über 20 Jahren, heute und in Zukunft

Unser Weiterbildungskonzept setzt auf die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte und orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes. Unsere Dozent*innen gewährleisten –digital, wie auch vor Ort– die individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. Qualität und Kompetenz sind hierbei die Grundpfeiler, auf denen wir Sie weiterbilden, und die entscheidenden Faktoren für unseren gemeinsamen Erfolg.

So erleben wir, wie unsere Teilnehmer*innen fachlich besser werden, sich menschlich weiterentwickeln und vor allem ihr Ziel erreichen: einen neuen, passenden Arbeitsplatz zu finden bzw. sich in ihrem Job weiter zu entwickeln.
Unser Handeln wird auch weiterhin von dem Leitgedanken geprägt sein: Bildung von Menschen für Menschen anzubieten. Das ist unser Versprechen an Sie und zeichnet uns aus, an jedem Tag in jedem Kurs!

Wir fühlen uns auch in Zukunft diesen hohen Qualitätsansprüchen verpflichtet - zum Wohle unserer Kundinnen und Kunden!

Zurück