Praxisorientierte Weiterbildung

Modul
EDV & Bürokommunikation

Dieses Modul ist Teil der modularen Weiterbildung "Manager*in im Sozial- und Gesundheitswesen".

Lernen Sie Ihre digitale Strategie im Büro. Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsabläufe, lernen Sie Tipps und Tricks, organisieren Sie Ihren Büroalltag auf dem neuesten Stand der Technik. Der Kurs wird individuell auf Sie abgestimmt. Sie nutzen Microsoft Office Produkte, lernen bei Bedarf alternative Software-Programm kennen.

Start: 23.11.- 20.12.2021
Dauer: 1 Monat
Unterrichtszeiten: Vollzeit, Mo-Fr ca. 8:30 – 16:30 Uhr
Unterrichtsformat: Hybrid (Präsenz und Online-Live-Training)
Kursgröße: max. 20 Teilnehmer*innen
Abschluss: detailliertes GIS-Akademie Zertifikat
Förderungsmöglichkeiten:    
Bildungsgutschein (Arbeitsagentur/Jobcenter), Deutsche Rentenversicherung Bund, Qualifizierungschancengesetz, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

 

Gehen Sie in die Offensive und qualifizieren Sie sich und/oder ihre Angestellten für die digitale Zukunft.

Die Digitalisierung schreitet voran. Die digitale Bürokommunikation ist das Herzstück jeder Bürotätigkeit, Verwaltung oder Arztpraxen und bietet eine Reihe an Vereinfachungen des Arbeitsprozesses. Das Modul EDV & Bürokommunikation bringt Sie auf den neuesten Stand. Im Zentrum stehen die Microsoft Produkte, deren Anwendung und Verknüpfung. Zeitmanagement, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen. Weitere Software, wie z.B. Praxissoftware kann bei Bedarf geschult werden.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist geeignet für
Absolvent*innen akademischer Gesundheitsberufe, Gesundheitswissenschaft, Sozialwesen, Sozialarbeit, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaft etc.

Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen und anderer Branchen, die nicht mehr in ihrem gelernten Beruf arbeiten können / möchten oder in dieser Wachstumsbranche einen (Quer-)Einstieg suchen.

Beschäftigte:
Im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes können Beschäftigte unabhängig von Qualifikation, Lebensalter und Betriebsgröße, teilnehmen und gefördert werden.

Inhalt

• Allgemeine Büro- und Praxiskommunikation
• Kalkulation
• Textverarbeitung
• Präsentation
• Das papierlose Büro
• Dokumentenmanagement
• weitere Module bei Bedarf und Nachfrage

Sie bestimmen die Inhalte, Tempo und Intensität.

Weitere Module der Weiterbildung "Manager*in im Sozial- und Gesundheitswesen" finden Sie hier

Fördermöglichkeiten

Die Weiterbildung kann bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen zu 100% von der Arbeitsagentur / dem Jobcenter gefördert werden.

Beschäftigte können bis zu 100% der Weiterbildungskosten und bis zu 75% Zuschüsse zum Arbeitsentgelt / Arbeitsausfall bei Weiterbildung erhalten.

Wir beraten Sie gerne!

Abschluss / Zertifikat

Sie erhalten ein detailliertes Teilnahme-Zertifikat.

Wir sind ein seit 1999 tätiger Weiterbildungsträger und nach § 178 SGB III/AZAV zertifiziertes Bildungsinstitut der beruflichen Bildung.

Wir stehen für eine praxisnahe Qualifizierung und Weiterbildung. In unseren Kursen setzen wir nur Dozent*innen ein, die nach weislich über fachliche und didaktische Praxiserfahrungen verfügen.

Unsere Qualifizierungsangebote und Coachings bieten Ihnen die Möglichkeit in herausfordernden Zeiten sich aktiv weiter zu entwickeln und Unternehmen wie Arbeitsplätze zu sichern.

Für uns stehen Sie als Kund*in im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihre Qualifizierung und Stabilisierung im Job sind Ziel unserer Arbeit.

IHR ANSPRECHPARTNER

IHR ANSPRECHPARTNER

LEITER PROJEKTENTWICKLUNG

Andreas Schroller

Telefon: +49 231 5868 617 - 2
E-Mail: schroller@gis-akademie.de

Rufen Sie uns direkt an oder senden uns eine Rückrufbitte - Wir sind für Sie da!

IN KÜRZE STARTEN...

Modul | EDV & Bürokommunikation

Mehr

Modul | Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mehr

Modul | Agiles Projektmanagement (Scrum Master)

Mehr