Gruppensupervision und Gruppencoaching für Coaches und andere Beratungsfachkräfte

Start: 14.05.2022  //  20.08.2022  //  12.11.2022
Termine: einmal pro Quartal
Unterrichtszeiten: 10:00 - 14:00 Uhr
Unterrichtsformat: berufsbegleitend
Kursgröße: 4-6 Personen
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

 

Möchten Sie mit anderen professionellen Menschen regelmäßig in einen fachlichen Austausch gehen, die genau wie Sie in der systemischen Beratungsarbeit tätig sind?

Dieses Angebot dient dazu, in einen regelmäßigen Austausch zu folgenden Themen zu gehen:

- Reflektion der eigenen systemischen Haltung und Rolle
- Bearbeitung von belastenden Coaching- und Beratungssituationen
- Weiterentwicklung und Vertiefung beruflicher Kompetenzen
- Das Üben neuer fachlicher Methoden und Tools
- Qualitätssicherung der eigenen Handlung
- Vernetzung mit anderen professionell arbeitenden Menschen im Beratungskontext

Zielgruppe

Coaches, Berater*innen, Supervisor*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Therapeut*innen und andere beratende Fachkräfte mit systemischer und/oder gestaltberaterischer Arbeitsweise

Voraussetzungen

systemische Haltung & Arbeitsweise
Verpflichtung zur aktiven Teilnahme an allen 3 Terminen in diesem Jahr

Inhalt

"Netzwerken bedeutet mehr als Kontakte zu sammeln - es ist Kontakt, Beziehung und Gestalt"

Wir bieten Ihnen einen kollegialen Austausch in einer vertrauensvollen Atmosphäre an. Uns ist es wichtig zu beleuchten, was Sie in ihrer Beratungspraxis bewegt. Professionell auf diese Erfahrungen zu schauen - ob erfolgreiche Ansätze oder das augenscheinlich nicht Perfekte- steht hierbei im Fokus.

Besprechen Sie gemeinsam in einer festen Gruppe Ihre aktuellen Beratungsthemen, lassen Sie uns gemeinsam unsere systemische Haltung vertiefen oder neue Coachingmethoden praktisch üben. Dies führt zur Weiterentwicklung, Vertiefung und Qualitätssicherung Ihrer beruflichen Kompetenzen und Handlungen.

Dauer

Dauer: 10.00 - 14.00 Uhr
Termine: Einmal pro Quartal

Kosten
120,00 Euro zzgl. MwSt. pro Sitzung

Treuepreis für ehemalige Kursteilnehmende der GIS-Akademie:
100,00 Euro zzgl. MwSt. pro Sitzung
Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung des Trägers

Mit der GIS-Akademie auf Kurs

Wir sind ein seit 1999 tätiger Weiterbildungsträger und nach § 178 SGB III/AZAV (Akkreditierungs- Und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziertes Bildungsinstitut der beruflichen Bildung.

Wir stehen für eine praxisnahe Weiterbildung und setzen daher nur Dozenten/Innen ein, die nachweislich mehrere Jahre in der beruflichen Weiterbildung tätig sind und über eigene fachliche Praxiserfahrung verfügen. Durch die Praxisnähe unserer Weiterbildung und das begleitende, individuelle Karrierecoaching in diesem Zeitraum erzielen wir mit den Teilnehmern eine Vermittlungsquote bis zu 80%.

Zusätzlich stehen wir in regem Austausch mit Unternehmen und fachlichen Kooperationspartnern und unterstützen seit vielen Jahren die Vermittlung von Arbeitslosen in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit durch geförderte Weiterbildungen.

Sie haben Interesse und noch Fragen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Weiterbildungsleitung

Weiterbildungsleitung

Daniela Holtz
Diplom-Sozialwissenschaftlerin,
Dozentin und Mastercoach (DGfC)

Telefon: +49 231 5868 617 - 3
E-Mail: holtz@gis-akademie.de

Veranstaltungsort

GIS-Akademie GmbH
Westenhellweg 67
44137 Dortmund