Wer Wege kennt, kann wählen.

Willkommen bei den systemisch orientierten Weiterbildungen der GIS-Akademie.

Geförderte Weiterbildung in Vollzeit

Geförderte Weiterbildung in Vollzeit

Unsere Weiterbildungen im Bereich Systemische Beratung und Coaching, Training, Pädagogik und Gesundheitswesen sind AZAV anerkannt und können zu 100% gefördert werden.

Berufsbegleitende Weiterbildung

Berufsbegleitende Weiterbildung

Bis zu 100% Förderung durch das Qualifizierungschancengesetz. Bilden Sie sich fachlich weiter z.B. im Bereich Systemisches Coaching, Projekt- und Gesundheitsmanagement oder im Umgang mit Trauma oder Sozialtherapie.

Seminare & Fachtage

Seminare & Fachtage

Profitieren Sie von unseren berufsbezogenen Seminaren. Unsere Dozenten vermitteln Ihnen erfolgreiche Ansätze aus dem Arbeitsalltag -
modern und praxisnah.

Coaching

Coaching

Unsere AVGS geförderten Angebote unterstützen Sie individuell auf Ihrem Karriereweg und geben Ihnen die richtigen Impulse, um im Beruf durchzustarten.

News

3rd Thursday im „Digital Innovation Hub“ der GIS-Akademie

"Ihr Auftritt bitte!" - Professionelles Auftreten im digitalen Raum.

Mehr

Sie sind empathisch und möchten Menschen in Ihrer Lebensgestaltung beraten und begleiten?

Die geförderte Weiterbildung zur "Fachkraft für Eingliederungshilfen" startet am 08.06.2021 in Hamburg. Es sind noch Plätze frei!

Mehr

Gesundheitsgerechte Führung – für sich selbst und für das eigene Team

Kostenloses Webinar zur Einführung in das Thema am 27.04.21

Mehr

3rd Thursday im „Digital Innovation Hub“ der GIS-Akademie

Fünf-Elemente-Coaching – Coaching auf Grundlage der Fünf Elemente

Mehr

3rd Thursday im „Digital Innovation Hub“ der GIS-Akademie

Resilienz in Zeiten der Digitalisierung inklusive Bodywork & Entspannung

Mehr

Trainer*in in der Erwachsenenbildung mit systemischer Coachingkompetenz

Die geförderte Weiterbildung startet am 08.04.2021 in Hamburg. Es sind noch Plätze frei!

Mehr

Projektmanager*in Betriebliches Gesundheitsmanagement mit systemischer Beratungskompetenz

Nächster Start am 15.03.2021 in Dortmund - Es sind noch Plätze frei!

 

Mehr